Beratung
Kontakt aufnehmen
Tipps & Tricks

Möglichkeiten

Sie suchen etwas Besonderes für Ihr Buchprojekt und planen die üblichen Wege zu verlassen? Wir möchten Sie begeistern und dabei unterstützen, kreative und ungewöhnliche Ideen rund um Ihr Buch zu verwirklichen. Wenn es darum geht, hochwertige Buchproduktionen in den unterschiedlichsten Ausführungen zu realisieren sind wir die Experten.

Wir bieten Ihnen im Bereich Hardcover und Softcover für Ihr individuelles Produkt eine breite Auswahl an unterschiedlicher Bindearten an. Neben klassischen Bindearten, wie Fadenheftung oder Klebebindung fertigen wir auch spezielle Bindearten wie die Fadenknotenheftung, das Flatbook oder den offenen Rücken, eine Bindung, bei der die Fadenheftung sichtbar bleibt.

Sie möchten „on demand“ produzieren? Bei buch.one können Sie Ihre Buchprojekte archivieren und jederzeit für eine Nachproduktion abrufen.

Sie haben eine ausgefallene Idee für Ihr Buchprojekt, die Sie realisieren möchten? Auch hier helfen wir gerne weiter. Senden Sie uns einfach eine Anfrage oder sprechen Sie uns direkt an. Für  eine persönliche Beratung oder allgemeine Fragen rund um Ihre Bestellung stehen wir Ihnen auch gerne telefonisch zur Seite: +49 (0) 7127 / 97 90 20

Hardcover mit Kapitalband und Leseband

Hardcover

Das Hardcover zählt zu den hochwertigsten und stabilsten Einbänden. Es überzeugt durch eine hohe Belastbarkeit und ansprechende Ästhetik. Das Hardcover bietet spezielle Veredelungsoptionen und somit zahlreiche Möglichkeiten zur Individualisierung.

Die Buchdecke eines Hardcovers besteht aus einem Überzug, der auf 2-3 mm starken Graupappen kaschiert wird. Diese bilden den vorderen und den hinteren Buchdeckel sowie den Buchrücken. Der gebundene Buchblock, in Fadenheftung, Klebebindung oder als Flatbook, wird mittels Vor- und Nachsatz mit dem Buchdeckel fest verbunden. Eine besondere Variante ist die Fertigung eines offenen Buchrückens. Hierbei werden lediglich die Buchdeckel mit dem Buchblock verbunden. Der Buchrücken wird ausgespart und nur dünn abgeleimt, so dass die Bindung sichtbar bleibt.

Ihre Individualisierungsmöglichkeiten bei der Wahl eines Hardcovers:

    • Ihr Einband kann individuell bedruckt werden
    • Aus ästhetischen Gründen oder zum Schutz vor Verschmutzungen und Beschädigungen können Sie eine Cellophanierung wählen.
    • Für Überzug, Vor- und Nachsatz steht Ihnen eine Auswahl an farbigen Papieren zur Verfügung.
    • Ergänzen Sie ein Kapitalband und/oder Leseband in einer gewünschten Farbe.

Weitere Veredlungsmöglichkeiten bieten Prägen, Stanzen oder Abrunden der Buchecken des Inhaltsblocks. Kontakieren Sie uns einfach mit Ihrer speziellen Anfrage.

Softcover

Das Softcover ist ein Einband-Klassiker. Bekannt als Paperback, Taschenbuch oder Broschur lässt es sich als Fadenheftung, Klebebindung  oder Flatbook produzieren.

Der Einband eines Softcover-Buches besteht aus einem flexiblen Karton mit einer Grammatur von bis zu 300 g/m². Buchblock und Einband werden im Rücken fest verklebt und schließen nach dem Endbeschnitt bündig ab.

Zu den speziellen Varianten des Softcovers zählen die Schweizer Broschur, die Fadenknotenheftung und der offene Buchrücken.

Das Softcover bietet zahlreiche Veredlungsoptionen:

  • Ihr Einband kann individuell bedruckt werden.
  • Aus ästhetischen Gründen oder zum Schutz vor Verschmutzungen und Beschädigungen können Sie eine Cellophanierung für Ihren Einband wählen.
  • Die Buchecken können abgerundet werden.
  • Eine Klappenbroschur oder eine Schweizer Broschur sind weitere Möglichkeiten ein Softcover zu gestalten.

Senden Sie uns eine Anfrage, wenn Sie besondere Ideen für Ihr Softcover-Buch haben.

Softcover
Fadenheftung

Fadenheftung

Die Fadenheftung ist ein klassisches Bindeverfahren mit langer Tradition im Buchbinderhandwerk. Diese stabile und hochwertige Bindung steht für ein gutes Aufschlagverhalten und ermöglicht eine langjährige Nutzung des Buches. Außerdem genießt die Fadenheftung einen guten Ruf wegen Ihrer hohen Wertigkeit und Ästhetik.

Die für eine Fadenheftung zur Verfügung stehende Auswahl an Papieren ist groß. Es lassen sich niedrige Grammaturen von 80 g/m² ebenso wie hohe Grammaturen von bis zu 250 g/m² verarbeiten. Naturpapiere sowie hochwertige Bilderdruckpapiere sind gleichermaßen für eine Fadenheftung geeignet.

Bei der Fadenheftung werden die einzelnen Druckbogen gefalzt und mehrere Lagen zu jeweils einer Signatur zusammengetragen. Die einzelnen Signaturen werden im Mittelfalz mit einem stabilen Bindefaden zusammengenäht, gesammelt und fest miteinander zum Buchblock vernäht. Der so zusammengefügte Buchblock wird zur Stabilisierung am Rücken abgeleimt.

Ein fadengehefteter Buchblock lässt sich als Hardcover, Softcover oder mit sichtbarer Bindung, dem offenen Rücken, produzieren.

Ihre Individualisierungsmöglichkeiten bei der Wahl einer Fadenheftung:

  • Gestalten Sie Ihr Buch als Hardcover oder Softcover.
  • Wählen Sie eine Fadenfarbe aus unserem Farbangebot.
  • Sie haben die Wahl, Ihr Buch mit einem offenem Rücken zu produzieren.

Sie haben weitere Ideen zur Individualisierung Ihres Buches? Senden Sie uns eine Anfrage.

Klebebindung

Das bekannteste Produkt in Klebebindung gefertigt ist das Paperback oder auch das Taschenbuch. Nicht beim Softcover hat sich die Klebebindung in der heutigen Buchfertigung durchgesetzt. Auch Bücher mit einem Hardcover-Einband lassen sich hervorragend mit einer Klebebindung herstellen.

Bei der Klebebindung werden vor dem Leimauftrag die Einzelseiten des gesamten Inhaltes im Rücken durch Fräsen aufgeraut, um eine bessere Leimhaftung zu erreichen. Danach werden die Einzelseiten am Buchrücken miteinander zu einem Buchblock verleimt.

Als Leim verwenden wir PUR (Polyurethan-Schmelzklebstoff), der auch bei anspruchsvollen Bedruckstoffen eine hohe Qualität gewährleistet. PUR wird bei hohen Temperaturen verarbeitet. Durch die Abkühlung härtet der Leim aus und verändert dabei seine chemische Grundstruktur in einen unlöslichen Zustand.

Ihre Individualisierungsmöglichkeiten bei der Wahl einer Klebebindung:

Sie haben weitere Ideen zur Individualisierung Ihres Buches? Senden Sie uns eine Anfrage.

Klebebindung
Flatbook

Flatbook

Die sogenannte Layflat-Bindung bietet eine optimale Präsentationfläche für Inhalte durch seine gute Planlage. Die Buchseiten lassen sich flach öffnen und bilden durchgehende Doppelseiten. Dies eignet sich perfekt für Inhalte, die sich über den Bund erstrecken, wie beispielsweise fotografische Panoramen.

Bei der Herstellung eines Flatbooks werden die doppelseitigen Druckbögen in der Mitte gefalzt und außen jeweils flächig mit der nachfolgenden Seite verklebt. Hierdurch wird die Planlage der Buchseiten beim Blättern erzielt, die das Flatbook auszeichnen.

Ihre Individualisierungsmöglichkeiten bei der Wahl eines Flatbooks:

Sie haben weitere Ideen zur Individualisierung Ihres Flatbooks? Senden Sie uns eine Anfrage.

Offener Buchrücken

Zu den speziellen Varianten des Hardcovers oder Softcovers zählt die Fertigung eines offenen Buchrückens in Fadenheftung. Aufgrund der optischen Besonderheit fällt diese Art der Bindung auf, denn Sie ist außergewöhnlich.

Als Hardcover produziert, werden lediglich die vorderen und hinteren Buchdeckel mit dem Buchblock verklebt. Der Buchrücken wird ausgespart und  dünn abgeleimt, damit die Heftung sichtbar bleibt.

Ein offener Buchrücken als Softcover lässt sich auf verschiedene Arten realisieren. Die Umschlagsseiten werden, wie beim Hardcover, mit dem Buchblock verklebt wobei der Rücken ausgespart wird. In Form der Schweizer Broschur wird die letze Seite mit dem Umschlag verbunden. So lässt sich der Umschlag komplett öffnen und ermöglicht den Blick auf den Buchrücken.

Sie haben weitere Ideen für Ihr individuelles Buch? Senden Sie uns einfach eine Anfrage. Wir beraten und verwirklichen gerne Ihre Ideen.

Offner Buchrücken
Fadenkonotenheftung

Fadenknotenheftung

Die Buchbindertechnik der Fadenknotenheftung ist bereits über 100 Jahre alt und erfreut sich heute wieder zunehmender Beliebtheit. Sie verleiht jedem Produkt einen besonderen Charakter. Ersetzen Sie die gängige Rückstichheftung durch eine originelle Fadenknotenheftung und werten Sie damit Ihre Broschüre auf.

Zunächst werden die Falzbogen gesammelt und auf dem Sattel des Fadenknotenhefters positioniert. Es kommen nun verschiedene Nadeln zum Einsatz, die die Broschüre mit drei Stichen oder bei großen Formaten entsprechend mehr Stichen verbinden. Eine Schlinge, die beim Zusammenziehen den Knoten bildet, fixiert die Heftung.

Die Fadenknotenheftung lässt sich mit oder ohne Umschlag fertigen: Es eignet sowohl das verwendete Inhaltspapier als auch ein festeres Umschlagmaterial.

Ihre Individualisierungsmöglichkeiten bei der Wahl der Fadenknotenheftung:

  • Sie können eine Fadenfarbe aus unserer Farbpalette auswählen.
  • Auf Wunsch erhält ihr Broschüre abgerundete Ecken.

Sie haben weitere Ideen zur Individualisierung Ihrer Broschüre? Senden Sie uns eine Anfrage.

Softcover als Schweizer Broschur

Die Schweizer Broschur ist eine besondere Variante eines Softcovers. Der Buchblock wird nicht, wie bei Umschlägen üblich, am Buchrücken mit dem Einband verbunden. Der Buchblock ist lediglich durch einen schmalen Streifen mit der dritten Umschlagsseite (U3) des Einbandes verbunden. Die Broschüre erhält hierdurch ein sehr gutes Aufschlageverhalten.

Der Buchblock selbst kann als Klebebindung oder Fadenheftung produziert sein. Bei einer Klebebindung wird der Buchrücken mit einem Leinenfälzel versehen, um die Sicht auf die Verklebung zu verdecken. Bei einer Fadenheftung kann das Leinenfälzel entfallen und so den Blick auf die Bindung, den offenen Buchrücken, ermöglichen.

Ihre Individualisierungsmöglichkeiten bei der Wahl einer Schweizer Broschur:

  • Der Einband ist individuell bedruckbar.
  • Sie können das Leinenfälzel in schwarz oder weiß wählen, weitere Farben können Sie als Sonderwunsch in Ihre Bestellung eintragen.
  • Sie können Ihre Schweizer Broschur als Klappenbroschur konfigurieren.
  • Auf Wunsch erhält Ihre Broschur abgerundete Ecken.

Sie haben weitere Ideen für Ihre Schweizer Broschur? Senden Sie uns einfach eine Anfrage. Wir beraten und verwirklichen gerne Ihre Vorstellungen.

Schweizer Broschur mit Leinenfälzel